dein urlaub bei uns: Erholen, kraft tanken und Natur erleben

Auf dem Oberstixner erwartet dich Natur pur und es kann gut sein, dass du am Morgen bei offenem Fenster vom Gesang der Vögel aus dem direkt angrenzenden Wald geweckt wirst. Das enge Zusammenleben mit der Natur entschleunigt, erdet und spendet Kraft.


Richtet man den Blick auf die Gegend, bringen die majestätischen Alpen den aufmerksamen Beobachter zum Staunen und lehren zugleich Demut. Der Bergsteiger Walter Bonatti schrieb einmal: „Es gibt bekanntlich keine Berge, die einem gehören; es gibt aber eigene Erfahrungen.“ Diese Erfahrungen sind in der Lage ein Glücksgefühl auszulösen, das einen nachhaltig prägt.


Das Allgäu ist außer der wunderschönen Natur- aber auch eine Kulturlandschaft. Je nach Wunsch kann Einsamkeit oder geselliges Zusammensein gefunden werden. Die Alpwirtschaft, die oft mit sehr viel Liebe und Herzblut gelebt wird, zeugt noch von dem entbehrungsreichen Leben vor etlichen Jahrzehnten. Und doch waren Stress, Hektik und Leistungsdruck, wie wir es heute kennen, kein Thema.

entdecke dich und deine Natur (wieder) bei uns auf dem Hof!

Was dich bei
uns erwartet

Der Oberstixner ist alles andere als ein typischer Allgäuer Milchviehbetrieb. Du kannst deinen Urlaub ganz nach deinem Geschmack gestalten: Auf der Liegewiese entspannen, toben auf dem Spielplatz oder in unserer Scheune im Heu, ein Lagerfeuer machen oder im Wald einen Abenteuerspaziergang machen und Stecken zum Schnitzen sammeln.


Du kannst uns natürlich auch gern tatkräftig bei unserer Arbeit unterstützen. Die Tiere müssen gefüttert und umgezäunt, Eier gesammelt, Heu geerntet oder Beeren gesammelt werden. Es gibt immer etwas zu tun auf so einem Hof. Am Ende erhältst du dann unser Oberstixner „Hofdiplom“ für deine fleißige Mitarbeit.


Wir freuen uns, wenn wir unseren Gästen Einblicke in eine Landwirtschaft geben können, die nach Permakulturprinzipien arbeitet! Der Austausch, der häufig stattfindet, hat schon so oft dazu geführt, dass auch wir dazu lernen durften, der Blick geschärft und das Konsumverhalten reflektiert wurde.

was wir sonst noch so zu bieten haben

Einmal in der Woche schmeißen wir unseren Steinbackofen an und machen unsere „Stixner Fladen“ für euch. Es gibt immer eine fleischige und eine vegetarische Variante. Falls du ein begeisterter Brotbäcker bist, kannst du auch gern einen Teig vorbereiten und wir schießen ihn dann nach den Fladen ein… dein eigenes original Steinofenbrot.

Wenn du mal erleben willst, was es heißt, für andere zu sorgen, dann kannst du ein kleines Außengehege für Wachteln bei uns mieten und in der Nähe deiner Ferienwohnung aufstellen. Du versorgst die Vögel mit Wasser und Futter, gibst ihnen Auslauf und kannst dafür die köstlichen Eier sammeln und essen.

Wir sind sehr begeistert davon, dass auf unseren Wiesen so viel wächst, was man essen, trinken oder auch für selbst hergestellte Naturkosmetik verwenden kann. Aus diesem Grund bieten wir immer wieder Workshops zu verschiedenen Themen an. Wenn du gerade auf dem Hof bist und dich das interessiert, melde dich gern zu einem dieser Workshops an.

Abends an einem knisternden Lagerfeuer sitzen, Stockbrot backen und die Atmosphäre genießen… das kannst du an unserem Grillplatz bei der Blockhütte. Und falls du ein Ganzjahresgriller bist, leistet dir unsere Blockhütte als Grillhütte beste Dienste.

Hast du Lust wie die Kinder von Bullerbü mal in unserer Tenne im Heu zu übernachten? Dann bring von zu Hause einen Schlafsack mit und stürz dich ins Abenteuer.

Wenn das Wetter mal nicht so mitspielt, hast du die Möglichkeit unser Spielzimmer zu nutzen. Die Größeren unter euch können dort neben Tischspielen auch Billard spielen. Unsere Kinder haben außerdem einen Hofflohmarkt aufgebaut. Sie freuen sich schon darauf mit dir Geschäfte zu machen.